Alexa Skill Entwicklung

Die Sprachassistentin Alexa ist schon in vielen deutschen Haushalten vorhanden und hilft ihren Besitzern in den verschiedensten Situationen.

Dabei wird ihr Können stetig erweitert, denn sie bekommt stetig Fähigkeiten dazu. Diese Fähigkeiten werden Skills genannt und von freien, kreativen Entwicklern erstellt.
Diese Skills werden von Amazon geprüft und freigegeben, woraufhin sie allen Benutzern zur Verfügung stehen.

Auch Das Jott entwickelt fleißig Skills, die die Benutzer zum Lachen bringen oder im Alltag unterstützen sollen. Einige Skills mögen dem ein oder anderen vielleicht sinnlos erscheinen, ich aber finde, dass ein Lachen oder Lächeln niemals sinnlos ist.

Auch heute noch ist die Entwicklung von Programmen, Software und so auch Skills recht aufwändig und bedarf sehr vieler Stunden Arbeit. Die Skills werden jedoch kostenlos angeboten und der Entwickler bekommt für die viele Arbeit erst einmal nichts. Im Gegenteil: Er muss Bilder, Geräusche und auch den Programmcode auf Serven ablegen, was Kosten verursachen kann.

Gute Bewertungen und eine Weiterempfehlungen sind der Antrieb für einen Skill-Entwickler und motiviert ihn, noch kreativer zu sein und noch tollere Skills zu entwickeln. Auch wenn es immer etwas Mühe bedeutet, ist es der schönste Lohn für einen Entwickler, für seine Arbeit gute Bewertungen zu lesen.

Wer einen Echo hat, der hat auch die Alexa App auf seinem Smartphone installiert. Wer hier bei den Skills nach "das jott" sucht, findet alle Skills von hier.

Lasst mir gern konstruktive Kritik und/oder deine Ideen da!

Keine Kommentare:

Kommentar posten